Kollegiale Schulleitung

Die Leitungsstellen an der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule sind nach § 44 des Niedersächsischen Schulgesetzes in einer "Besonderen Ordnung" eingerichtet. Die Schulleitung arbeitet als kollegiales Gremium. In der kollegialen Schulleitung sind alle Mitglieder für ihren jeweiligen Aufgabenbereich eigenverantwortlich zuständig und zeichnungsberechtigt.

In jeder Woche werden in zwei Schulleitungssitzungen alle wichtigen Entscheidungen gemeinsam besprochen.

Dr. Nadine Diekmann

Schulleiterin

zuständig für Personal, Schulqualität, Gremien, Außenvertretung, Gebäude und Finanzen

Gero Hollwege

Stellvertretender Schulleiter

zuständig für Organisation, Ganztag, IT und Homepage, Vertretung des Schulleiters

Nicole Bouillon

Didaktische Leiterin

zuständig für Schulprogramm, Unterrichtsentwicklung, Inklusion, Evaluation und Fortbildung

Udo Kratschmer

Stufenleiter Sek I

zuständig für Aufnahme, Abschlüsse, Schülerangelegenheiten, Koordination der Jahrgänge

Dr. Wolfgang Petri

Stufenleiter Sek II

zuständig für Gymnasiale Oberstufe und Abitur