Klasse 7.4

Wir sind die Klasse 7.4 und haben den Schwerpunkt: Outdoor. Mit unseren Tutoren Frau Eggeling und Herrn Czerner unternehmen viele Ausflüge, bei denen man sich draußen bewegen kann. Dabei haben wir immer viel Spaß zusammen.

Unsere Klasse setzt sich aus 14 Mädchen und 14 Jungs zusammen. Wir haben zwei Jungen mit körperlichen Einschränkungen in unserer Klasse. Einer von ihnen hat eine starke Sehschwäche und benötigt deswegen spezielle Geräte. Zum Beispiel hat er einen Computer, der ihm Texte vergrößert anzeigt oder vorliest. Außerdem nutzt er verschiedene Vergrößerungsgeräte. Die Lehrkraft vom „Mobilen Dienst Sehen“ hat mit uns schon einiges unternommen, um uns zu zeigen, wie es ist, nur eingeschränkt sehen zu können. Sogar die Blindenschrift haben wir angefangen zu lernen. Trotz ihrer Einschränkungen können wir alles mit ihnen gemeinsam unternehmen.

Auf der letzten Klassenfahrt waren wir mit unserer Klasse in der Sächsischen Schweiz in der Nähe von Dresden. Zusammen haben wir viele Ausflüge und Abenteuer erlebt z.B: sind wir am Felsen geklettert und haben uns aus 35m Höhe abgeseilt. Als nächsten Ausflug haben wir eine Mountainbike - Tour gemacht – im strömenden Regen! Trotzdem hatten alle wenigstens ein bisschen Spaß. Als letztes haben wir eine Kanutour gemacht. Zu zehnt waren wir jeweils im Boot. Rund drei Stunden paddelten wir auf der Elbe. Zwischendurch gab es einen Grillstopp. Zurück sind wir mit Speedbooten gefahren. Als wir dann alle zurück in der Jugendherberge waren, haben wir spät abends ein Lagerfeuer gemacht.

Alle in unserer Klasse verstehen sich gut und auch wenn es manchmal Streit gibt halten wir immer zusammen!