Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Fachbereiche/Projekte / Projekte / Verantwortung

Verantwortung

Projekt „Verantwortung“ -  Gemeinsam Poesie erwachen lassen!

Donnerstag, 22. September 2016

„…es war, als hätt der Himmel die Erde geküsst…“ 

Im Rahmen des Projekts „Verantwortung“, welches im 7. Jahrgang durchgeführt wird, trafen sich gestern 22 SchülerInnen unserer Schule mit 13 älteren an Demenz erkrankten Menschen  in der Begegnungsstätte im Achilles Hof in Watenbüttel. Organisiert von der Gerontopsychiatrischen Beratungsstelle „ambet“ und angeleitet von dem berühmten deutschen Poetry-Slamer Lars Ruppel trugen die SchülerInnen den Betroffenen Gedichte vor und ließen diese zum Leben erwachen. Die alten Menschen zeigten sich sehr gerührt und konnten an vielen Stellen rezitierend in den Vortrag der Gedichte einsteigen. Mit großer Sensibilität und einer gehörigen Portion Aufregung haben unsere SchülerInnen diese Aufgabe ganz großartig gemeistert.

Im Projektunterricht „Verantwortung“ sucht sich jeder Schüler und jede Schülerin für ein halbes Jahr ein persönliches Verantwortungsprojekt, in dem er für einen Nachmittag pro Woche in einer Einrichtung verschiedene Aufgaben und damit Verantwortung übernimmt. Einige unserer SchülerInnen werden ihr persönliches Verantwortungsprojekt im Bereich der Altenarbeit absolvieren. Wir freuen uns sehr, dass dieser Kontakt zwischen Jung und Alt entstanden ist und bedanken uns recht herzlich für die Gastfreundschaft der Kollegen von „ambet“. 

IMG_0338.JPG

Momentan sind keine Kriterien zur Eingrenzung ausgewählt. Bitte fügen Sie diese in der Ansicht »Kriterien« hinzu.

Artikelaktionen

« Oktober 2017 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031