Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite / Fachbereiche/Projekte / Ganztagsschule / Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule

Der Freizeitbereich der WBG besteht aus sieben Stationen.

In der Teestube, Spielothek, Billard – und Tischtennisraum, Spielehaus, Schulgarten, der Disco und Freizeitküche werden die Schüler/innen von den pädagogischen Mitarbeiterinnen betreut.

Schwerpunke der sozialpädagogischen Arbeit an unsere Schule ist das Sozialtraining und das Tischgruppentraining im Rahmen der Arbeits – und Übungsstunden im Jahrgang 5 und 6.

Des weiteren wird Beratung und Konfliktschlichtung angeboten.

Die Schulsozialarbeit der WBG bietet für alle Schüler/innen offene Mittagsangebote an. Die Teilnahme der Schüler/innen ist nicht verpflichtend.

Unter anderem werden für den Bereich Ganztag Arbeitsgemeinschaften von den pädagogischen Mitarbeiterinnen  angeboten. Die Teilnahme der Schüler/innen ist bei Kurswahl für ein halbes Jahr verpflichtend.

Weitere Aufgaben der Schulsozialarbeit sind Projektarbeit, Konferenzteilnahmen, Präsenz bei schulischen und außerschulischen Veranstaltungen, sowie Begleitung auf Klassenfahrten und Grundschulhospitationen.

 

mehr 

Artikelaktionen

« Juni 2017 »
Juni
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930